Chor

Zu unserem Chor zählen wir Mitglieder aus verschiedenen Altersgruppen. Wir sind in den letzten  Jahren von 11 auf 22 Sänger gewachsen. Gleichzeitig konnten wir eine Verjüngung unseres Chores erreichen. 1 Sänger ist unter 40 Jahren, 5 sind zwischen 40 und 50, 11 zwischen 50 und 65 und 5 über 65. Es ist unser Ziel, diese gesunde Struktur in Zukunft zu erhalten oder sogar "noch jünger" zu werden. Dazu veranstalten wir 2020 wieder eine Neusängeraktion. Wir hoffen damit neue Sänger für das gemeinsame Singen und die Kameradschaft in unserem Chor begeistern zu können.

 

Für Auftritte dürfen wir immer wieder zusätzliche Projektsänger begrüssen. Diese Möglichkeit wollen wir auch in Zukunft nutzen. Dies kommt sowohl dem Chor als auch guten Sängern entgegen, die gerne ad hoc mitwirken. 

 

hinten:  Gerd Dölger, Armin Brühwiler, Erich Müller (Austritt 2018), Max Beerli, Daniel Fisler,

mitte: Hänsi Früh (Chorleiter), Florian Jud, Thomas Thalmann, Bruno Horat, Georg Breitenmoser, Beat Vetter, Michael Haldemann, Urs Schürmann, André Bommer, Hansjörg Nägeli, Guido Besio, Otto Mathis († 2018), Nikki Fisch,

vorne:  Markus Wenger, Bruno Bürkler, Christian Rutz (Austritt 2019),

Auf den Fotos fehlen Markus Schaffer, Nico Casanova, Markus Dutly, Robert Thalmann

 

Fotos vom 07. Juni 2017:  

 

Seit März 2013 hat unser Verein ein neues Leitbild. Es zeigt unter anderem, dass wir auch neuem Liedgut verpflichtet sind. Dies leben wir bereits, in dem wir moderne Schweizer Mundartstücke in unser Repertoire aufgenommen haben. Diese finden sowohl bei den Sängern wie beim Publikum guten Anklang.

 

Elgger Aadorfer Zeitung 13.03.2018  Beitrag von Markus Dutly