28. Berchtoldstag-Preisjassen - 2020

Fotos: Heinz Büchi, Anita Bürkler

Am 2. Januar fand im grossen Saal des Gemeinde- und Kulturzentrums Aadorf bereits das 28. Berchtoldstag-Preisjassen des Männerchors Aadorf statt.

 

Mit 258 Jasserinnen und Jasser wurde ein neuer Teilnehmerrekord erreicht. Damit die Anzahl Teilnehmer in Gruppen zu je 4 ausgelost werden konnten, jassten 2 Männerchor-Mitglieder als Joker mit. Diese erhielten natürlich keinen Preis, sind jedoch in der Rangliste aufgeführt. 

 

Nach der Begrüssung durch den Präsidenten Thomas Thalmann trug der Männerchor wiederum zwei Lieder vor: "Alperose" und "Bajazzo".

 

Spielleiter Hansjörg Nägeli erläuterte danach die Spielregeln, welche natürlich jedes Jahr dieselben sind.

 

Dank unseren zahlreichen Sponsoren aus dem Gewerbe von Aadorf und Umgebung standen auf dem Gabentisch für alle Teilnehmer wieder attraktive Preise im Wert von total über CHF 5000.- bereit. Als 1. Preis warteten zwei lebende Säuli auf die Gewinnerin, diese zog es jedoch vor, den Gegenwert in bar mit nach Hause zunehmen. Die beiden Säuli gingen damit wieder an ihren ursprünglichen Besitzer zurück.

 

Anschliessend an die 4 Jass-Durchgänge wurde allen Teilnehmern ein warmes Essen serviert. In dieser Zeit wurden die Punkte ausgewertet, sodass nach dem Essen die Preisverteilung stattfinden konnte. 

  

 Rangliste:

 1.   Arpagaus Regina, Bischofszell

       4443 Punkte


 2.   Jörger Peter Rickenbach, Sulz

       4391 Punkte


 3.   Eigenmann Elisabeth, Frauenfeld

       4286 Punkte


 4.   Nydegger Vreni, Wilen b. Wil

       4268 Punkte


 5.   Sprenger Ernst, Wängi

       4263 Punkte


 6.   Bachmann Gertrud, Flawil

       4257 Punkte


 7.   Bänziger Susanne, Elgg

       4256 Punkte


 8.   Odermatt Peter, Winterthur

       4252 Punkte


 9.   Ziltener Vreni, Hinteregg

       4244 Punkte


10.  Rey Roland, Winterthur

       4214 Punkte


 

Der Männerchor  dankt an dieser Stelle allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr grosses Interesse an unserem Preisjassen und freut sich jetzt schon auf das 29. Berchtoldstags-Jassen am 2. Januar 2021. Ab 12:15 Uhr wird der Gemeindesaal wieder für die zahlreichen Jassbegeisterten geöffnet sein.. Ebenfalls einen grossen Dank geht an die engagierten Helferinnen und Helfern für ihren grossen Einsatz. 

 

Pressestimmen:

Elgger Aadorfer Zeitung 07.01.2020   260 Jasserinnen und Jasser am Berchtoldstag

 

Regi die Neue 07.01.2020  

 

Thurgauer-Zeitung/St. Galler Tagblatt 04.01.2020    Jasserin gewinnt zwei Säuli